Marauders vs. Marauders Clan

Nach unten

Marauders vs. Marauders Clan

Beitrag  Marauder am Mi Mai 20, 2009 12:26 pm







Foretime VS Future





1977 – Zeit der Marauders:


An einem frischen Septemberabend begeben sich vier Freunde auf den Weg zur heulenden Hütte. James Potter, Peter Pettigrew, Sirius Black und Remus Lupin. Das schwerste Schicksal hat wohl Remus Lupin zu erleiden. Er ist ein Werwolf. James, Peter und Sirius haben sich deswegen das Animagus Dasein erlernt. James als Hirsch, Sirius als schwarzer Hund und Peter als Ratte. Zusammen bilden sie die Marauders.
An diesem Abend soll alles anders werden. Die vier Freunde werden verfolgt. Severus Snape – genannt Schniefelus – will Lily Evans beweisen, dass etwas mit den vier Freunden nicht stimmt. Nach langem Überreden schafft es Severus sie mit zur heulenden Hütte zu schleppen. Dort wird Lily schreckliches beobachten. Um Punkt Mitternacht leuchtet der Vollmond über die heulende Hütte. Ein paar Sekunden nachdem Lily ihn betrachtet, hören sie und Severus ein jaulen. Die rothaarige Gryffindor rennt voreilig zur Hütte, um zu sehen, was darin los ist. Doch am Eingang steht ihr ein Monster gegenüber. Ein Werwolf. Severus rennt zu ihr und packt sie an der Hand. Zusammen rennen sie in den Wald. Sie werden von dem Werwolf verfolgt. Aber die anderen drei Freunde sind ihm auf der Spur. Sirius, James und Peter rennen dem Werwolf hinterher, aber Peter macht schlapp, was James und Sirius nicht bemerken. Lily und Severus laufen und laufen, doch der Werwolf holt sie ein und ist knapp hinter ihnen, als Lily und Severus, wie vom Erdboden verschluckt, verschwinden. James und Sirius rennen weiterhin dem Werwolf hinterher, aber auch er verschwindet spurlos, direkt vor ihren Nasen, bis auch sie irgendwo hineinfallen. Sie werden bewusstlos und erwachen am nächsten Morgen in der Nähe eines Busches im verbotenen Wald.




[align=right]2021 – Zeit des Marauder Clans:


Einiges in Hogwarts hat sich geändert. So hat die Schule mittlerweile einen jungen Schulleiter, Namens Rasmus O’Connel. Er hat vor ein paar Jahren Minerva McGonagall abgelöst, da sie in Rente gegangen ist.
Mittlerweile besucht der Enkel von James Potter Hogwarts, dessen Vater der berühmte Harry Potter ist. James Sirius Potter besucht das Haus Gryffindor und ist im siebten Schuljahr. Auch seine Geschwister Lily und Albus Potter besuchen Hogwarts, wobei Albus der erste in der Familie ist, der dem Hause Slytherin zugeteilt wird.
In seinem ersten Schuljahr lernt James Sirius zwei Jungen kennen, Namens Jamie und Jeremy Connor. Jamie Connor erleidet das gleiche Schicksal wie Remus Lupin. Er ist ein Werwolf. Erst in seinem dritten Schuljahr hat er seine Geschichte James erzählt. Danach erlernten sich James und Jeremy auch das Animagus Dasein. James als Elch und Jeremy als Liger (gemisch aus Tiger und Löwe).
Zusammen nennen sie sich den Marauders Clan, da James von seinen Vater schon viel über die damaligen Marauders gehört hat, denen auch sein Großvater angehörte.
An einem recht warmen Septemberabend geht der Marauders Clan zur heulenden Hütte. Es ist Vollmond. James und Jeremy unterstützen Jamie, in dem sie bei ihm sind. Als es soweit ist und Jamie sich verwandelt, haben James und Jeremy es wie immer nicht leicht. Ziemlich am Ende der Vollmondnacht rennt Jamie in den Wald. Als er sich zurückverwandelt, ist er nur ein paar meter von der Stelle entfernt, wo auch die Marauders des Jahres 1977 eingeschlafen sind. Erschöpft lassen sich James Sirius, Jamie und Jeremy da nieder und schlafen ebenfalls ein. Auch sie erwachen am nächsten Morgen in der Nähe eines Busches.
[/align]
[align=right]Wie wird der Marauders Clan auf die Marauders reagieren? Was passiert, wenn die Marauders dahinter kommen, dass sie durch ein Zeitportal gefallen sind und sich im Jahre 2021 befinden? Werden James und James Sirius bemerken, dass sie eigentlich Verwandt sind? Finde es heraus und tauche in eine etwas andere Magische Welt.
[/align]







ECKPUNKTE


- Wir spielen im Jahr 2021


- Die Marauders des Jahres 1977 sind durch ein Zeitportal in die Welt des Jahres 2021 gefallen


- Schulleiter ist Rasmus O’Connel


- Albus Potter ist in Slytherin


- Siurius Black, James Potter, James Sirius Potter und Jeremy Connor sind und bleiben die einzigen Animagi


- Remus Lupin und Jamie Connor sind und bleiben die einzigen Werwölfe


- Wir haben einen NC-17 Bereich


- Wir spielen nach Szenentrennung